hem

HEM

hem bedeutet Zuhause – da bin ich zur Zeit auch viel und zerbreche mir den Kopf, wie es mit meinem kleinen Blog weiter gehen soll. Mir fehlen da gerade irgendwie die Ideen. Wo will ich damit hin, über was will ich schreiben, wie kann ich mehr „eigenen“ Inhalt produzieren?! All das schwirrt gerade in meinem Kopf rum und deswegen ist es hier auch echt Ruhig!

Aber eine Sache möchte ich Euch schon jetzt zeigen: hem! Die neue Designmarke von fab. hem kommt im Oktober 2014 und produziert wunderschöne schlichte Dinge für Dein Zuhause. Möbelstücke, Dekosachen, Stoffe – und das alles in hübsch! Ich bin schon ganz gespannt und verfolge die Entwicklung auf Instagram und kann es euch auch nur empfehlen.

Ich krüble noch ein wenig weiter, aber habe noch ein paar Posts die in nächster Zeit kommen. Ich fände es schön, wenn ihr weiter ab und zu vorbei schaut, denn eines kann ich schon sagen: Es geht auf jeden Fall weiter auf anmutique! *smile

Images from: @hemishere

Advertisements

hanger

DIY Book Hanger

Ja, ich lebe noch! *smile
Es war die letzte Zeit schwer ruhig hier und das tut mir auch wirklich Leid, aber ich habe eine gute Entschuldigung… Wir haben letzte Woche geheiratet und da war die Zeit für den Blog etwas knapp, um nicht zu sagen gar nicht vorhanden. Aber dafür kommen in den nächsten Wochen bestimmt noch ein paar Blogposts zum Thema Hochzeit. In der Zwischenzeit hab ich noch einen Tipp: Schaut mal hier. Ein sehr gelungenes DIY für einen Magazin-Hänger, ähnlich dem Designprodukt von Sanna Trotsman, den es exklusiv bei Lotta Agaton Shop in Stockholm gibt (leider zur Zeit nicht online). Kennt ihr bestimmt, oder? Aber dieses ist ein wirklich hübsches DIY, das probiere ich mal aus!

Image: apartment therapy from monster circus

love brand: louise roe

Louise Roe ist eine dänische Interior und Design Firma die Kissen, Decken, Kleidung, Weihnachtsdekoration, Accessoires uvm. kreiert. Die Designer kommt ursprünglich vom Modedesign und hat viele Jahre für verschiedene Interior Deisgn-Firmen gearbeitet. So kommt bei ihr Kleidung und „Daheim-Design“ perfekt zusammen. Sieht man auch an dem schlichten und schönen Katalog mit einem ganz besonderen Gespür für wunderschöne Produktstylings. In Deutschland leider noch nicht so stark vertreten, aber meine Favoriten habe ich mir schon mal rausgepickt:

Kollage_Louise_Roe

Images from: Louise Roe, zurerst gelesen bei Coco Lapine

Love Brand: Norman Copenhagen

Folie1

Images from: Norman Copenhagen, zuerst gelesen auf: Bungalow5

Jeder hat ja so seine Lieblingsmarken und gerade bei Einrichtung und Design gibt es jede Menge toller Marken mit tollen Produkten. Aber eine meiner absoluten Lieblinge ist Norman Copenhagen. Sie machen einfach schöne Möbel und praktische Dinge. Mein Eigen darf ich zum Beispiel den großen weißen Tablo nennen, aber ich könnte noch so viel mehr kaufen… Gerade hat Norman Copenhagen in Mailand neue Produkte auf der Messe vorgestellt. Meine Favoriten habe ich mal zusammen gestellt und ergänzt um Produkte, auf die ich schon länger ein Auge geworfen habe…